Freilichtmuseum Großdöllnerhof

Ein Ort, inmitten einer malerischen Landschaft, der vieles zu erzählen weiß!

Einst war der Großdöllnerhof ein kleiner Bauernhof, der kaum seine Besitzer ernähren konnte. Heute ist er als Freilichtmuseum ein Zeuge der Zeit und ein Ort der Kultur und Identität. Der Großdöllnerhof ist ein etwa 400 Jahre alter Mühlviertler "Dreiseithof", der bis zum Jahr 1968 bewirtschaftet und im Jahr 1994 von der Gemeinde gekauft und als Bauernmuseum und Veranstaltungszentrum adaptiert wurde. Das ursprüngliche Erscheinungsbild der Wohnräume wurde beibehalten und die Originaleinrichtung vermittelt den Eindruck der ärmlichen Verhältnisse der bäuerlichen Gesellschaftsschicht der damaligen Zeit.


Ausstellung

Volksmedizin und Aberglaube

Bis ins 20. Jahrhundert gab es auf dem Land kaum schulmedizinische Versorgung. Die Abhängigkeit von der Natur war groß und schürte allerlei wundersame Vorstellungen von Geistern, krankmachenden Würmern, Gesundbetern und Hexen. Die Ausstellung zeigt auch Jahrhunderte alte volksmedizinische Praktiken von Heilern und Wendern sowie Heil– und Segensbräuche, welche in unserer Gegend mit dem bäuerlichen Alltag eng verknüpft sind.

 

"Wilde Zukunft! - Jagd im Naturpark Mühlviertel"

Die Sonderausstellung präsentiert die Bedeutung einer strukturreichen Kulturlandschaft für Wildtiere. Die vielfältigen Aufgaben der Jäger und ihr Beitrag zum Naturschutz, aber auch Nutzungskonflikte und Gefährdung von Wildtieren durch den Menschen werden dargestellt. Die Ausstellung wurde vom Verein „Naturpark Mühlviertel“ in Zusammenarbeit mit der Jägerschaft gestaltet.

Seminare

Der Großdöllnerhof ist Standort der kleinen aber feinen „creative ACADEMIE“. Bei Workshops rund um Themen wie Keramik, Bogen bauen, Malen, Fotografie, Kräuter und dem Anfertigen eines Bumerangs, wird den Teilnehmern die Möglichkeit geboten, sich unter der Führung von qualitativ ausgewählten Seminarleitern so richtig „creativ“ auszuleben. Der aktuelle Programmfolder steht unter www.rechberg.at und www.doellnerhof.at zum Download bereit.

Öffnungszeiten

geöffnet von Mai bis Oktober an Samstagen, Sonn- und Feiertagen von 13 - 18 Uhr Ab 12 Personen nach Vereinbarung!

Info & Anmeldung

Tourismusverband Rechberg

4324 Rechberg 9

Tel: 07264 46 55-16

E-Mail: tourismusverband@rechberg.at

Web: www.doellnerhof.at